Sommertour 1 ...

Sommertour 2


auf dem Europäischen Fernwanderweg E1 von Schleswig nach Malente / Eutin

(7 Tage)
vom 10.7. - 16.7.2017

Auf dem längsten Fernwanderweg Deutschlands (fast 2000 km  von Flensburg nach Konstanz) geht es durch die schönsten und unterschiedlichsten Landschaften.

Einstieg und Treffen:

ca. 10.00 Uhr Bahnhofshalle Schleswig

Übernachtungen:
in Owschlag oder Ahlefeld, Eckernförde, Surendorf, Kiel, Preetz und Plön in Privatunterkünften, Pensionen und Hotels.

Etappen:
1. Tag 18 km über Haithabu (Wikinger Siedlung) und das Westermoor
2. Tag ca.18 km über die Hüttener Berge zum Windebyer Noor (See)
3. Tag 22 km entlang der Eckernförder Bucht
4. Tag 22 km entlang der Ostsee Steilküste + Fähre in der Kieler Bucht
5. Tag 15 km entlang der Schwentine durch Wald & Wiesen zum Rosensee
6. Tag 21 km entlang des Lanker und Wielener Sees zum Plöner See
7. Tag 12 km auf Waldwegen entlang verschiedener Seen bis Bad Malente - Gremsmühlen (gemeins. Mittagessen am See möglich)

Rückreise:
ab ca. 14.00 Uhr Bahnhof Bad Malente-Gremsmühlen

Kosten:
Tourenbetrag für 6 Tage in Höhe von 270,- Euro/Pers. (s. unter Organisation)

Kosten die vor Ort entrichtet werden müssen:

  • für 6 Übernachtungen (DZ) & Frühst.  ca. 220,- Euro/Pers.
  • EZ teilweise möglich
  • für weitere Mahlzeiten und ggfls. Lunchpakete (individuell) und
  • für Ihre An- und Abreise und ggfls kurze Bus/Taxi-Transfers

Teilnehmer: max. 8 / mind. 4

kontaktformular

Touranfrage